Bickerwitze


Der Afterstrecker
Heute war ich auf der Bundesstraße ein bisserl zu schnell und hatte das Unglück, von einem Polizisten mit einer Radarpistole erwischt zu werden.
Er hat mich angehalten und mit einem klassischen, selbstgefälligen Grinsen, gefragt: "Wohin so schnell?"Ich antwortete: "Zur Arbeit. Ich bin spät dran.""So, so", sagte er "und was arbeiten Sie?"
"Ich bin Afterstrecker."
"Af.., Afterstrecker?" stotterte er. "Und was genau macht ein ... Afterstrecker?"
"Also", fing ich an, " zunächst führe ich einen meiner Finger rein, dann langsam einen zweiten, einen dritten und vierten, dann arbeite ich mich mit der ganzen Hand von Seite zu Seite, bis ich beide Hände rein kriege und dann, strecke ich ihn, bis er ungefähr zwei Meter breit ist.""Und was zum Teufel macht man mit einem ca. zwei Meter großenArschloch, bitteschön?"
Darauf ich sehr höflich: "Man gibt ihm eine Radarpistole und stellt es unter eine Brücke ..."

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Biker auf der Insel
Eines Tages steht ein Biker, der vor langer Zeit auf einer einsamen Insel gestrandet ist, wieder am Meeresufer und schaut hinaus auf den Ozean. Da sieht er etwas am Horizont, das immer näher kommt. "Hm, das ist kein Schiff...", meint er. Der Hubbel kommt immer näher und näher. "Nach einem Floß sieht es auch nicht aus", sagt er leise. Dann taucht aus den Fluten eine umwerfende Blondine auf, die eine Taucherausrüstung trägt. Sie geht auf den Kerl zu und fragt: "Wann hattest du deine letzte Zigarette?" - "Vor 10 Jahren", sagt er. Sie geht auf ihn zu, öffnet die linke Beintasche ihres Anzuges und reicht ihm eine Packung frischer Zigaretten. Der Mann zündet sich eine an, nimmt einen tiefen Zug und sagt "Oh mann, tut das gut!".
Dann fragt sie ihn "Und wann hattest du deinen letzten Whiskey?" - Wieder antwortet er: "Vor 10 Jahren!" Sie öffnet eine der anderen wasserdichten Taschen ihres Taucheranzuges und holt einen Flachmann raus, den sie ihm in die Hand drückt. Er nimmt einen kräftigen Schluck und sagt: "Oh verdammt, tut das gut!"
Da greift die Blondine an den langen Reissverschluss an der Front ihres nassen Anzugs, der bis runter zu den Beinen läuft und stellt die ultimative Frage: "Und wann hattest Du das letzte Mal so richtig ECHTEN Spass?"
Der Biker hüpft unruhig hin und her: "Mein Gott! Sag jetzt nicht, du hast ein Motorrad da drinnen!"

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der Biker und die Polizei
Ein 85-jähriger Biker fährt in Wien bei Rot über die Kreuzung. Er wird von einem jungen eifrigen Aspiranten aufgehalten.
Polizist: "Führerschein bitte. Se san grod bei Rot üba de Kreizung gfohrn!"
Biker: "Wirklich?!? Führerschein hab ich keinen!"
Polizist: "Dann gebn's ma den Zulassungsschein!"
Biker: "Hab ich auch keinen!"
Polizist: "Schaun's amoi im Koffer nach!"
Biker: "Da muss ich nicht hineinschauen. Da ist nur meine 9mm Glock drinnen!"
Polizist: "Wie bitte?"
Biker: "Meine Waffe ...!"
Polizist: "Mochns amoi die Seitenkoffer auf!"
Biker: "Muss ich auch nicht. Da ist nur meine Frau drinnen. Die hab Ich vor 10 Minuten erschossen!"
Der Polizist alarmiert WEGA, KRIPO und zusätzliche Funkstreifen. Der Einsatzleiter der WEGA geht zum Biker.
WEGA: "Führerschein, Zulassungsschein!"
Der Biker händigt beide Dokumente wortlos aus.
WEGA: "Danke, jetzt geben sie mir bitte die Waffe mit der linken Hand aus dem Topcase!"
Biker: "Welche Waffe? Da ist nur mein Verbandszeug und mein Kettenspray drinnen!"
Der Biker öffnet das Topcase und es ist wirklich nur Verbandszeug und Kettenspray drinnen.
WEGA: "Zeigen Sie mir die Leiche in den Seitenkoffern!"
Biker: "Leiche?!? Da ist nur meine Regenhaut und mein Einkauf drinnen!"
Er öffnet die Koffer und es sind wirklich nur Regenzeug und Lebensmittel drinnen!
Der Einsatzleiter WEGA geht zum Aspiranten und meint: "Heast du bist a schena Trottl! Uns sogst der hot an Bumpara und a Leich im Motorradl, dabei is a eh vorschriftsmäßig untawegs!"
Biker: "Und mir wollt der da einreden ich sei bei Rot über die Kreuzung gefahren!"