Kommt eine Frau zum Psychiater und klagt: 'Mein Mann will nicht mehr mit mir schlafen. Ich kann versuche was ich will, es törnt ihn einfach nicht an und er ist nur gelangweilt.' 'Ich verstehe', sagt der Psychiater, 'ich glaube ich habe einen Tip für Sie. Gehen Sie nach Hause und warten Sie, bis er duscht. Dann öffnen Sie die Dusche und sprühen Sie ein wenig Pril über ihren Gatten. Dazu sprechen Sie die Zauberformel: 'Prili Prili Prili machen Liebi vieli vieli vieli.' Dann legen Sie sich nackt ins Bett und warten.'

Die Frau geht nach Hause und tut wie ihr geheißen. Als ihr Mann unter der Dusche steht nimmt sie die Prilflasche, öffnet die Dusche, spritzt ordentlich Pril auf ihren Mann und spricht die Zauberformel: 'Prili Prili Prili machen Liebi vieli vieli vieli.' Dann legt sie sich nackt ins Bett und wartet.

Es dauert nicht lange, dann kommt der Mann ins Schlafzimmer. Er streut ordentlich Scheuerpulver über seine Frau und sagt dazu: 'Atta Atta Atta, in die Kneipe geht der Vata.

 

 

 

 

Kommt ein Opa in den Puff und erkundigt sich nach den Preisen.
Die Puffmutter: "100 im Bett, 50 im Stehen, 10 auf dem Teppich!"
Opa legt einen Hunderter auf den Tresen.
Die Puffmutter: "Na, da wollen Sie noch ein gepflegtes, letztes Nümmerchen schieben, gell?"
Opa: "Nix da - zehnmal auf'm Teppich..."

 

Welche Vögel haben den Schwanz vorn?
Die Kastelruther Spatzen...


Situation:
Frauchen steigt aus der Badewanne, rutscht aus und die Schnecke saugt sich am Boden fest.
"Ich hole sofort einen Doktor" sagt der bestürzte Ehemann und hechtet sich ans Telefon...
Der Notarzt kommt und stellt fest: "Wir müssen hier den Fußboden rundherum aufhacken, um Ihre Frau wieder freizubekommen!".
Der Mann fängt an zu jammern: "Um Gottes willen, der qm kostet hier 30€!".
Der Notarzt überlegt und sagt dann: "Fassen Sie Ihre Frau mal ein bisschen an die Titten, dann wird die Schnecke feucht und sie können sie in die Küche schieben - dort war der Fußboden bestimmt nicht so teuer..."

 

Ein Türke wird von den E-Werken angestellt, um die Zähler abzulesen. Er kommt an die erste Adresse auf seiner Liste, eine Frau öffnet die Tür. Der Türke fragt sie: "Wie viel Nummern Du haben gemacht bei Licht?"
Die Frau empört: "Egon, komm mal schnell, hier steht ein Türke und beleidigt mich!"
Egon kommt, breit wie ein Schrank: "Was willst Du?"
Der Türke: "Wie viel Nummern Du haben gemacht bei Licht?"
Egon brüllt laut: "Willst Du'n paar auf die Fresse?!"
Der Türke: "Wenn du mir nicht sagen, wie viel Nummern Du haben gemacht bei Licht, ich dir schneiden Strippe ab, und deine Frau muss nehmen Kerze..."



Spielen 2 Kinder im Sandkasten.
Sagt das eine: "Wenn Du mir 'nen Kuss gibst, dann kriegst Du ein Gummibärchen."
Sagt das andere: "Gib mir die ganze Tüte, dann blas' ich Dir einen."



abends im Ehebett flüstert der Börsenmakler seiner schönen jungen Frau ins Ohr: "Die Aktien steigen. Der Kurs ist fest".
Sie räkelt sich. "Nein, die Börse ist heute geschlossen."
Missmutig dreht er sich auf die Seite, aber seine Frau lässt sich die Sache noch einmal durch den Kopf gehen und turtelt dann: "Schatz, die Börse hat ihre Pforten doch noch geöffnet. Ich nehme die Aktien zu Höchstwert."
"Zu spät", knurrte der Makler. "Ich habe sie schon unter der Hand verschleudert."

 


Drei Nonnen kommen in den Himmel und werden am Tor von Petrus empfangen.
Petrus fragt die erste, was das Schlimmste gewesen sei, das sie getan hätte und sie sagt: "Ich habe nur einmal ein männliches Glied berührt."
Petrus: "Na gut, wasch dir deine Hände in Weihwasser und du kannst in den Himmel.
Petrus zur zweiten: "Und was hast du gemacht?!"
Die Zweite will gerade antworten, da fällt ihr die dritte ins Wort: "Moment, Moment bevor du dir den Hintern wäschst, lass mich erst denn Mund ausspülen..."

 

Die U-Bahn ist brechend voll. Sagt Georg zu der neben ihm stehenden Dame: "Da oben links ist ein Haltegriff!"
"Danke, ich habe schon einen!"
"Ich weiß, aber ich muss jetzt leider aussteigen."
Im Schlafabteil eines Zuges: Ein junges Paar, intensiv miteinander beschäftigt auf dem oberen Bett, ein älterer Herr im unteren Bett. Minutenlanges hin - und her des Paares, wie das Baby heißen soll. Schließlich Übereinkunft: Engelbert.
RUMMS, Zug ist entgleist, Licht aus, alle aus den Betten gefallen.
Sie: "Schatz, wo bist Du?"
Er: "Hier unterm Fenster, und Du?"
Sie: "An der Tür"
Alter Herr: "...und euer Engelbert hängt mir anner Backe!"



Geht ein Mann zum Arzt.
"Was haben Sie denn?"
"Herr Doktor, ich habe einen Schwanz wie ein Baby."
"Na, dann ziehen Sie sich doch bitte mal aus."
Der Arzt guckt sich das Ding genau an und sagt: "Tatsächlich - 50 Zentimeter lang und 5 Pfund schwer..."

 


Zwei Schwule spielen Tennis. Nach einer geraumen Zeit sagt der Eine: "Du hast ja 'nen Ständer!"
"Na, du spielst ja auch wie ein Arsch!"

 


Dieter kommt ins elterliche Schlafzimmer und sieht, wie
seine Mutter auf dem Vater sitzt. Als Erklärung fällt
der Mutter nur ein: "Ich muss Papi den dicken Bauch
wegmassieren". Darauf Dieter: "Das hilft nicht, jeden Mittwoch
kommt die Nachbarin und bläst ihn wieder auf!"


Unterhalten sich zwei Frauen: "Mein Mann wird immer geiler.
Beuge ich mich neulich über eine Tiefkühltruhe,
da hebt er meinen Rock hoch und nimmt mich tierisch von hinten.
Mein Gott, habe ich gestöhnt und geschrien."
Die andere: "Ja und ?"
Das ist doch super, das hat meiner auch schon gemacht.
" Die erste: "Aber doch nicht beim
Hofer !"

 

Der Mann aus der Stadt hat Pech. Ausgerechnet am ersten Tag seines
Landaufenthaltes sticht eine Wespe in seine Männlichkeit; sie
schwillt an. Die besorgten Freunde raten ihm: "Bade ihn doch
einfach in saurer Milch!" Er eilt zum Bauernhof zurück,
verlangt Sauermilch und hängt alles, was ihn zum Manne macht, hinein.
Da kommt zufällig die 18jährige Tochter des Bauern vorbei
und bleibt interessiert stehen. Der verletzte Gast windet sich und fragt:
"Haben Sie so was noch nie gesehen?" Da lächelt die
dralle Maid: "Das schon- aber noch nie, wie er aufgetankt wird."

 


Der Hinterhuber-Bauer kommt nach Hause und findet seine Frau
mit dem Doktor vor - im Bett. Der Landarzt stammelt: "I-ich w-wollt'
doch nur Ihrer Frau d-die Temperatur m-messen !" Der Hinterhuber
nimmt sein Gewehr aus'm Schrank, lädt durch, legt an:
"Wollen wir mal sehn, Doktor. Wenn's ihr Thermometer
raus ziehen und es sind keine Zahlen drauf, dann gnad'ehna Gott !"

 


Heißer Sommertag, die Luft flimmert, im Hühnerhof ist alles ruhig,
kein Federvieh, nichts draußen, alles ist im Schatten, so heiß ist
es.
Plötzlich ein Krach, der Hühnerschlag wird aufgerissen, raus rennt
der Hahn, rast über den Hühnerhof und schreit:
"Ich habe mich geirrt - ich habe mich geirrt!"
Gleich darauf geht die Tür wieder auf, watschelt 'ne Ente raus und sagt:
"Das macht doch nichts - das macht doch nichts!

 

Ein steinalter Mann hat gerade eine bildhübsche und junge Frau geehelicht.
Beide finden sich zum Flittern in einem Hotel ein.
Das Personal grinst in sich hinein und lästert:
"Guck Dir den Opa an, der kommt morgen früh sicher total geschafft zum
Frühstück..."
Am nächsten Morgen kommt der alte Herr fröhlich runter, während seine Gattin
auf dem Zahnfleisch kriecht.
Nach zwei Wochen flittern, am Tag der Abreise, traut sich das Personal, die
Frau zu fragen:
"Sagen sie, sie waren zwei Wochen lange immer erledigt, wir dachten das
eigentlich eher von ihrem Mann?"
"Ach, klagt sie," als ich ihn geheiratet habe, hat er gesagt, er hätte 30 Jahre
gespart.
Und ich dachte, er meint GELD!"


Was ist frech?
Wenn man eine schwangere Frau trifft und sagt: "Hallo zusammen."
Was ist pervers?
Wenn man beiden die Hand gibt...



Ein Blinder will beim Schreiner anfangen. Sagt der Schreiner: "Wie soll das gehen, als Blinder können wir dich echt nicht brauchen!" Der Blinde: "Stellt mich auf die Probe, ich kenne jede Holzart am Geruch!" Okay, die Lehrlinge geben ihm ein Stück Holz, er riecht daran und sagt: "Deutsche Eiche, freistehend, März '84 geschlagen!" Allgemeine Verblüffung. Sie geben ihm noch ein anderes, er riecht daran. "Nordische Fichte, an einem Fjord gewachsen, Juni '87 geschlagen!" Die Lehrlinge sind baff und wollen den Blinden linken. Sie holen die Sekretärin rein, ziehen sie aus und lassen den Blinden mal wieder schnuppern. Nach dem ersten mal kann er sich noch nicht so recht entscheiden, also drehen sie die Sekretärin um und lassen ihn noch mal riechen. Schließlich sagt der Blinde: "Naja, ich denke das war 'ne Scheißh
austür auf 'nem Fischkutter!"