S P I N N F I S C H E N

Fischereinverein Gosau

ZURÜCK

  Vorwort
   
  Gerät
   
  Köder
   

 

 

 

 

 

 

 

Spinnen

Beim Spinnen den Köder nicht zu monoton und regelmäßig einholen. Nicht zu oft (10x) die gleiche wenn auch gute Stelle anwerfen. Nicht zu oft Köder wechseln.

 

Schleppen

Um auch richtig tief schleppen zu können ist schon eine Rute mit kräftigerem Wurfgewicht zu verwenden. Je tiefer desto kräftiger. Die Geschwindigkeit ist so anzupassen, dass der Köder gut arbeitet. Man sollte auch genug Schnur geben - je mehr Schnur, um so tiefer der Köder. Unter 40 Meter würde ich nicht schleppen