RUTE  
 

Gefischt wird mit einer Rute, die eine sehr sensible Spitze hat. Sie sollte aber schon 4 oder besser 4,5 Meter haben

Es gibt spezielle Spirolinoruten, aber die besten Erfahrungen habe ich mit wirklich guten Matchruten mit 30 Gramm Wg gemacht. Es muß aber schon eine Markenrute sein um die großen Belastungen auszuhalten. zB. Daiwa

 

 

 

ROLLE

  Eine gute Matchrolle oder mein Favorit eine Shimano mit Kampfbremse. wichtig ist eine gute ruckfreie Bremse und eine exakte Wicklung.