dagmar höss

biografie

Persönliche Daten | Bildungsweg | Auswahl kuratorische Projekte
Kunst und Kulturvermittlung | Lehrtätigkeit und sonstige Projekte | Publikationen

 

Persönliche Daten

1969 geboren in Wels
lebt und arbeitet in Linz und Wien

^ top

Bildungsweg

1983 – 1988 HBLA für Kunstgewerbe, Linz, Matura 1988
1989 - 1998 Kunstuniversität Linz, Meisterklasse Textil
Juni 1998 Diplom: 72 Siebdruckobjekte remind me
1998 – 2000 Postgradualer Lehrgang, Institut für Kulturwissenschaften Wien
Museums- und Ausstellungskuration/ Dieter Bogner und Renate Goebl.
seither Auslandsaufenthalte/ Projekte (Indonesien, Oman, Budapest, Tirana,…)

^ top

Auswahl kuratorische Projekte

2000 Stimulation Galerie Station3, Wien
2003 That´s new!, IG Bildende Kunst
2003, 2004 Kunstdiskont, IG Bildende Kunst
2004 What do you know about us?, internationalen Ausstellungsprojektes, Studio Galleria, Budapest, Ungarn
2004 Too far- too close Internationales Ausstellungsprojekt, IG Bildende Kunst, Wien und studio galleria, Budapest
2005 Be-longing I, Internationales Ausstellungsprojekt in der Galerie IG Bildende Kunst
2005 Ganz schön privat², Interaktives Ausstellungsprojekt LeonArt
2005 Be-longing II, Workshops und Ausstellung in der National gallery, Tirana, Albanien
2007 Friends, foes and collaborators Ausstellungsprojekt und internationale Kooperation zwischen Studio Protokoll, Cluj, Rumänien und der Galerie IG Bildende Kunst in Wien.
2007 „…aus der Sammlung: Kinderzimmer“, Landesgalerie Linz
2007 <<fast backward Ausstellungsprojekt KV Maerz
2009 Richtung Norden, Ausstellungsprojekt KünstlerInnenvereinigung Merz

^ top

Kunst- und Kulturvermittlung

seit 1993 Kunstvermittlung und Kommunikation unter anderem für das O.K Centrum für Gegenwartskunst, die Landesgalerie Linz, das Schlossmuseum Linz, sowie zahlreiche Erwachsenenworkshops und Schulprojekte, Kinderkatalogpublikationen, usw.

^ top

Lehrtätigkeit und sonstige Tätigkeiten

2009/ 2010 Assistenz und Lehrauftrag, raum&designstrategien, Kunstuniversität Linz
laufend Leitung des Ausstellungsraumes der IG BILDENDE KUNST, Wien
seit 2005 Vorstandsmitglied Festival der Regionen
seit 2006 Vorstandsmitglied KünstlerInnenvereinigung Maerz

^ top

Publikationen

2009 IN SITU. Zeitgeschichte findet Stadt: Nationalsozialismus in Linz, Stadtführer, Bibliothek der Provinz, Weitra, 2009
2004 Abschrecken, Ausstellungskatalog, Hsg. c/o: K – Institut für Kunstinitiativen, 2004
2004 Kiwanis Kunsttage, Hsg. Kiwanis Club Linz, 2004
2003 Andererseits: die Phantastik, Katalog zur Ausstellung, Bibliothek der Provinz, Weitra, 2003
2003 Querschnitt, Hsg. Nordico Museum der Stadt Linz
1997 Archimedia. Projekte 1995 – 1997, Hsg. Archimedia Inst. for Arts and Technology, 1997
1996 un-frieden, Ausstellungskatalog, Hamburger Woche der Bildenden Kunst, 1996
1995 Go east- go west, Ausstellungskatalog, Kunsthochschule Linz, 1995

^ top

 


webdesign: Renate Schuler | last update: 10|08|2010