Kurzbericht Brevetwoche 2008 

19.07.2008 (Brevetwoche 200 km)


Waren es zur Brevet Saisoneröffnung 52 Brevetteilnehmer die den Bewerb erfolgreich beendeten, kamen zum 200er in der Brevetwoche 12 Teilnehmer, die sich eines besonders schönen Wetters erfreuen konnten. Davon war 3 weibliche Randonneure am Start. Mit Sabine WEINBERGER, Brigitte DAX und Thomas BRAVO waren drei Neulinge, die die Randonneurskarriere mit ihrem ersten 200er Brevet starteten. 

Bei der 1. Kontrollstelle beim Spar-Markt in Pinsdorf, wurden wir mit Getränken und Bananen versorgt. Vielen Dank an den Leiter des Spar-Marktes Herrn Hessenberger und seinen freundlichen Mädels.

So ein Tag so wunderschön wie heute. Ein wunderschöner Sommertag in einer wunderschönen Gegend. Da macht Radfahren Spaß.

 

 

Teilnehmerstatistik:

Steiermark 6
Oberösterreich 4
Wien 2
Männer 9
Frauen 3
gestartet 12 beendet 12

Ergebnisse:

STINDL Thomas,               6:36

REINBACHER Harald,      6:36

GROßSCHEDEL Michael, 6:36

SIX Peter,                          7:17

STINDL Agnes,                 7:37

SIX Robert,                        7:37

DAX Brigitte,                      8:54

BRAVO Thomas,                8:54

WOLF Christian,                 8:54

JUNG Ferdinand                 8:56

WEINBERGER Sabine       9:25

WEINBERGER Hermann   9:25 

 

 

Die restlichen Bewerbe der Brevetwoche


Leider herrschten für den 300er und 400er Brevet äußerst schlechte Wetterbedingungen. Die wenigen dafür gemeldeten Teilnehmer gingen aus diesem Grund nicht an den Start.

Der 600er wurde lediglich von Michael KLEIN aus München und Ferdinand JUNG bestritten. Leider waren hier mehrere Wetterfronten zu bekämpfen.  

Abgesehen von den andauernden Regengüssen sollte die Bewirtung mit frisch gekochten Nudeln, Bier in Gastern bei Franz HITZ nicht unerwähnt bleiben. Herzlichen Dank lieber Franz. 

 

Fazit:

Somit waren in der Brevetwoche 14 Randonneure unterwegs, wäre das Wetter nicht so schlecht gewesen, wären es knapp über 20 Teilnehmer gewesen. Wir werden  künftig nur mehr im Qualifikationsjahr für PBP (nächstes ist 2011) die Brevets doppelt veranstalten.

 

Back