kleines Video von meiner neuen SU29 140E / zum Baubericht

SU29
Alle eingebauten Teile kommen aus China, Unitethobbies
wie man am Video sehen kann ist nicht alles schlecht was preisgünstig ist.


Da ich leider wenig Talent zum Modellfliegen aufweise kann ich das Potential welches in der SU29 steckt nur im geringen Maße ausreizen.


Ich finde es ist kaum ein Unterschied, zu den sogenannten heimischen Produkten feststellbar
außer am eklatanten Preisunterschied.

 

 

 


SU29

 

Der Rumpf und die Flächen sind aus Holz-Rippenbauweise gefertigt. Das Modell ist sehr weit vorgefertigt und im neuen Sebart-Design bespannt. Der ARF-Bausatz zeichnet sich besonders durch die nahezu perfekte Verarbeitung aus.

Excellente Flugeigenschaften und Handling zeichnen dieses 3D-Modell ebenso aus. Hier entscheidet nur der Pilot was möglich ist und was nicht! Das Modell ist komplett aus Balsa und Sperrholz gefertigt. Die Motorhaube und das Fahrwerk sind aus GfK, fertig verschliffen und lackiert.

Alle Teile sind CNC-gefertigt und somit absolut passgenau. Das Modell ist komplett mit Qualitätsfolie bespannt. Optimal ausgelegt für den HXT 63-64-B 230Kv Outrunner Motor sowie einem 4000er 10S Lithium-Polymer-Akku. Der dafür ausgewählte Antrieb gibt dem Modell die richtige Power und hat genügend Leistungsreserven für alle erdenklichen Flumanöver. Je nach Wunsch des Piloten ist das Modell ein gutmütiger Kunstflugtrainer oder ein richtiges 3DFun-Modell!

zurueck homepage

© Design & Layout: Pertlwieser Heimo 06.12.2008