Weißer Wecken

Zutaten:

1000g Weizenmehl  Type 480 oder 700
 20g  Zucker
 20g  Salz
 42g  Hefe
100g Butter
1/2l  Milch

Teigtemperatur: ca. 25° C

Backtemperatur:
Elektro Backofen  190° C
Gas  Backofen  Stufe  2 - 3

Backzeit: ca. 1 Stunde


 

Die Milch erwärmen und die Hefe  darin auflösen, dann in eine Schüssel geben und die halbe menge Mehl darunter mischen. Das restliche Mehl darüber sieben und zugedeckt an einem warmen Platz stellen . Nach  3 Stunden die restlichen zutaten bei geben und zu einen glatten und seidigen Teig verkneten. Danach den Teig 1 halbe Stunde  zugedeckt rasten lassen, nach dem rasten den Teig noch mal  kneten und in Teigstücke zu je 200g teilen.
Die Teiglinge zu kugeln kneten und wieder 1/2 Stunde  zugedeckt rasten lassen, mit einem Nudelholz die Teiglinge ausrollen und mit der Hand einrollen.

Diese Teigrollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und wieder zudecken und an einem warmen Platz aufgehen lassen.
Wenn die Rollen gut aufgegangen ist, dann schneidet man mit einem scharfen Messer quer ein und streicht sie mit Wasser, danach ins Vorgeheizte Backrohr.
Nach dem backen noch mal mit Wasser streichen.

Nun guten Appetit  und

               Gutes gelingen